Gewinner Poker Network

 Software   

Spieler auf dem Gewinnen Poker Network (WPN) wurden durch das Netzwerk in dieser Woche davor gewarnt, für einen Phishing-Betrug auf der Suche zu sein. In den Betrug, jemanden als WPN Kundenservice rep posiert versucht Menschen zu klicken auf einen Link zu verleiten, die zum Download schädlicher Software erscheinen würde.

Für diejenigen, die nicht (und es ist das Jahr 2017, so dass Sie sollen jetzt nicht sein), ist ein Phishing-Versuch von einem Verbrecher entweder zu stehlen ein Konto / persönliche Daten des Opfers oder infizieren ihre Computer mit bösartiger Software, indem sie als legitimen aufwirft Unternehmen.

Wir sind alle daran gewöhnt, den Empfang von E-Mails von Unternehmen, an denen wir haben Konten: Banken, Investmenthäuser, Shopping-Sites, solche Dinge. Ein Phishing-Betrüger komponieren eine E-Mail, die sie von irgendwo aussieht sind, dass wir vielleicht ein Konto haben, um uns auf einem geschlossenen Link zu klicken, zu erhalten. Manchmal benutzt sie Angstmacherei wie: „Wir haben festgestellt Betrug auf Ihrem Konto. Bitte klicken Sie auf den Link um sich einzuloggen, damit Ihr Konto nicht eingefroren.“

Andere Zeiten, könnte es etwas sein, run-of-the-mill wie: „Ihre Bestellung versandt wird. Klicken Sie Ihr Paket zu verfolgen.“

Die E-Mail sieht aus wie es aus der realen Gesellschaft ist – Absendernamen und Adressen gefälscht werden, Logos sind in der E-Mail enthalten sind, usw. – aber es wird Sie auf eine gefälschte Website senden, die Sie fragt, auf Ihr Konto einzuloggen. Was Sie eigentlich tun jemand Ihr Konto Login-Infos geben oder vielleicht sogar zusätzliche persönliche Informationen. Danach muss der Haken, und es können alle Arten von schändlichen Dinge zu tun.

Im Fall der gefälschten WPN Phishing-E-Mail, es sieht aus wie es aus support@winningpokernetwork.com ist, und der Text der E-Mail ist wie folgt (alle Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler unberührt gelassen):

Lieber Freund,

Wir möchten Sie informieren, dass you’r Einzahlung erfolgreich abgeschlossen wurde.

Kaution Details: Sie können Ihre Einzahlung Details von hier überprüfen.

Bitte lassen Sie uns wissen, ob es noch etwas, das wir für Sie tun können, sind wir für Sie da!

Mit freundlichen Grüßen,

Kevin

Gewinnen Poker Network Support Team

Diese E-Mail enthält einige klassische Phishing-Hinweise. Zum einen ist es nicht den Namen des Empfängers verwenden, sondern nur „Freund“. Wenn es wirklich von WPN war, wer auch immer es den Namen des Kunden würde wissen, gesendet. Es gibt mehrere Rechtschreibung, Großschreibung und Zeichensetzung Fehler, die, während sie sicher sind in Phishing-Angriffe sehr häufig passieren kann, wie die Autoren selten englische Muttersprachler sind.

Der größte Tipp-off ist die „Deposit Details“, die wir natürlich nicht hier enthalten waren. Durch schwebt eine der Maus über den Link, kann man das wirkliche Ziel-URL am unteren Rand des Bildschirms sehen. In diesem Fall geht es nicht um WPN, sondern bis zu einem gewissen Rar-Datei auf „my.cloudme.com.“ Dies zeigt wahrscheinlich eine Art von schädlicher Software, die der Empfänger würde, möglicherweise einen Virus oder einen Keylogger herunterladen.

Das Gewinnen Poker Network hat seine Spieler darüber informiert, dass diese E-Mail nicht aus dem Netz ist. In der Tat, es auch nicht sinnvoll, da das Netzwerk nicht selbst Spieler Ablagerungen behandeln; das ist die Domäne der Mitgliedspokerräume. Sie sind diejenigen, die keine kontobezogenen E-Mails schicken.

Spieler, die die Phishing-E-Mail erhalten haben werden gebeten, nur um es zu Müll und natürlich klicken Sie nicht auf den Link. Wenn Sie jemals eine E-Mail, wie dies von jedem Unternehmen Sie Umgang haben erhalten mit und sind unsicher, wenn es echt ist, gehen Sie einfach auf die Website des Unternehmens direkt auf Ihr Konto anmelden (keine geschlossenen Links klicken) oder einen Anruf tätigen mit jemandem zu sprechen.

Bluffs im Casino Turnierspiel

 Risiko   

Turniere ändern jede Facette des Spiels, und die Fähigkeit zu bluffen ist nicht anders. In einem Cash-Game können Sie neu zu laden, wenn Sie einen ausgefallenen Bluff laufen, aber dies ist nicht nur eine Option, wenn Sie in einem Turnier. Sobald die Chips weg sind, sind sie weg, so dass man außerordentlich vorsichtig zu sein braucht. Nun, dies ist nicht zu sagen, dass Sie sollten nicht Täuschungen von Zeit zu Zeit laufen, aber Sie werden sicherlich sein müssen, um Ihre Flecke mit äußerster Sorgfalt Kommissionierung.

Wie rückwärts wie es klingen mag, wird in der Regel die späteren Phasen eines Turniers die beste Zeit, um einen Bluff zu versuchen. Es scheint nicht, wie dies würde Sinn machen, aber das ist, wenn Sie am ehesten eine Menge Falten zu verschaffen. Als ein Turnier läuft tiefer und tiefer, neigen Spieler mehr Angst zu werden. Als Folge davon können Sie Schwäche durch Brennen aus gut getimten Täuschungen in einem Versuch, die Vorteile online Casinos sind nicht alle seriös von anderen Spielern nehmen große Töpfe herunterzunehmen. Ihren Platz Kommissionierung ist immer dann wichtig, wenn ein Bluff laufen, aber seine Bedeutung mehr wird noch verstärkt, wenn man ein Turnier spielen.

Bluffs in frühen Stadien

Die frühen Phasen eines Turniers sind die schlimmste Zeit einen Bluff zu versuchen. Bluffs sollten nicht mit Continuation Bets jedoch verwechselt werden, da diese von der ersten Hand durchaus akzeptabel sein werden, die Sie spielen. Wenn Täuschungen diskutieren, sollten Sie sich über die großen Töpfe denken, wo man für einen beträchtlichen Pot eine erhebliche Menge an Chips werden riskieren. Eine Continuation Bet ist anders, weil es bedeutet, dass Sie eine kleine Menge von Chips für einen mäßig großen Topf wetten. Das Risiko Belohnung in einer Continuation Bet ist so gewichtet, dass Sie wenig auf der Linie haben, während sie in Täuschungen können Sie sehr leicht selbst setzen in einer schwierigen Lage sollten Sie den Pot verlieren passieren.

Der Grund, dass in frühen Stadien bluffen nicht sinnvoll ist, weil Ihr absolut bestes Ergebnis um 50% oder Zunahme der Stack-Größe ist, da eine 100% ige Steigerung bedeutet, dass Sie wahrscheinlich genannt wurden. Da auch ein frühes Doppel bis so gut wie nichts bedeuten, wird später, macht es keinen Sinn machen, sie in dieser Menge an Gefahr zu bringen. Sie können das Turnier in den frühen Stadien gewinnen, so hat es keinen Sinn zu spielen, als ob Sie können.

Bluffs in mittleren Stadien

In der mittleren Phase eines Turniers, wird der Wert von einer Klippe zu steigen beginnen. Wo es einmal wenig Wert war zu haben, gibt es jetzt mehr zu kämpfen lohnt. Dies ist nicht zu sagen, dass Sie Ihr Leben in einer Veranstaltung an dieser Stelle riskieren Casino bezahlen mit dem Anbieter Paypal sollen jedoch. Die mittleren Stufen sind, wo Sie entweder werden beginnen, hinter der Packung zu fallen oder wenn Sie weg zu ziehen beginnen. Das Ende des Spektrums, die Sie auf seine passieren spielen in, ob Sie in bester Lage sind für alle Täuschungen laufen.

Wenn Sie beginnen, hinter dem Feld liegen als der Blinds stetig zu erhöhen beginnen, ist das Bluffen etwas, das Sie auf Sparflamme setzen sollten. Anstatt zu versuchen, Chips mit riskanten Stücke zu sammeln, desto besser bewegen für Flecken zu sehen, wo man am effektivsten verdoppeln können. Wenn Sie wenig Chips sind, werden Sie wahrscheinlich Angst, Geld sein. Bluffs sollten erfolgen, wenn Sie die Macht haben, Menschen zu stoßen, aber ein Short-Stack in den letzten Zügen lebt.

Die Zeiten, in denen Sie einen großen Stapel Chips zusammengestellt haben, sind die Situationen, in denen Sie Täuschungen versucht werden sollen, und vor allem in den mittleren Stufen. Einige Spieler werden noch in einem frühen Stadium-Modus und werden passiv spielen, so dass es eine perfekte Gelegenheit für Sie, um Ihr Gewicht zu werfen. So gut wie einige Täuschungen machen für Ihren Chip-Stack sein können, müssen Sie noch vorsichtig sein, dass 888 Casino Bonus Sie Ihr Turnierleben weg nicht unnötig tun abtropfen lassen. Nehmen Sie keine ganz noch große Risiken; einfach aufkleben spielt in den Händen mit den höchsten Erfolgschancen zu machen.

Bluffs in späten Stadien

Die späten Phasen eines Turniers werden voller Adrenalin und extreme emotionale Schwankungen sein. Sie könnten hohe 1 Sekunde reiten und am Rande wird die nächste ausgeknockt. Wenn Sie einen Bluff zu dieser Zeit machen, erwartet diese Emotionen noch verstärkt werden. Ein Bluff spät in einem Turnier könnte festlegen, ob Sie kaum Bargeld oder es an den Finaltisch machen.

Als Shortstack, sollten Sie nicht einmal in Erwägung ziehen einen Bluff zu machen als das Turnier der Endphase nähert. Stattdessen sollten Sie die besten Doppel Chancen suchen, die zur Verfügung stehen. Es gibt keinen Wert Ihr Leben auf der Linie in einem Versuch, in dem Aufstellen zu verdoppeln, wenn Sie das gleiche mit einem anständigen Hand tun könnten. Jeder guter Bluff setzt voraus, dass Sie Ihre Gegner sind einschüchternd, und ein kleiner Stapel wird eine harte Zeit, dies zu erreichen hat. Selbst wenn Sie einen großen Stapel haben, sind Täuschungen nicht mit der Nase herum werden. Ein ausgefallenen Bluff, wenn der Blinds hoch ist sehr leicht zur Katastrophe führen könnte.

Wenn Sie versuchen werden und Ihre Gegner auszuspielen, wenn Sie in der Mitte eines tiefen Lauf sind, müssen Sie beteiligt sich des Risikos bewusst sein. Nehmen Sie nicht die Bonzen in engen Spieler, die nur mit den Nüssen zu beteiligen. Bluffen nicht auf einem Brett, wo Ihre Gegner hier sehr wahrscheinlich ist, langsam spielen die Nüsse sein. Das ist alles sehr klar, Beratung, aber viele Spieler in die Idee suckered erhalten von überhaupt einen großen Topf mit nichts zu gewinnen. Während die Möglichkeit, Ihren Stapel zu erhöhen durch eine gute Marge verlockend ist, dann ist es auch äußerst gefährlich. Verwenden Sie Ihre großen Stapel als Waffe zu schieben um schwächere Spieler in den späten Phasen eines Turniers, aber es nicht als Mittel zur Selbstzerstörung verwenden.

Rückkampf gegen Andrzej Fonfara

 12. August 2017      
 Allgemein   

Kanada eigener Adonis Stevenson zu seinem Heimatland als seinen Rückkampf gegen Andrzej Fonfara findet bei Montreal Bell Centre zum neunten Mal in Folge im Juni zurück 3. Der Liebling Nation ein Knockout Künstler ist die am wenigsten mit einem 28-1-0 Gesamt sagen Rekord und 23 KO / TKOs mit seinem einzigen Verlust (auch das einzige Mal, wenn er angehalten worden ist) vor gegen Darnell Boone mehr als sieben Jahren.

Die Odds: Dank dieser Stevenson ist der Favorit oddsmakers bei -1.100 im Vergleich zum +650 Herausforderer in Fonfara in seine nächste Verteidigung des WBC im Halbschwergewicht gehen (174 Pfund) Meisterschaft. Warum?

Die erste Go -‚Round

In seinem ersten Treffen mit dem damals 26-jährigen orthodoxen Warschau, Polen gebürtig, der 36-jährigen Rechtsausleger in Stevenson erzielte einen Zuschlag in dem ersten drei Minuten, und weiterhin volumen schlagen seinen Weg zu einem 116-109, 115-110, 115-110 einstimmig in seiner damaligen dritten Verteidigung des Riemens. Der Vertreter der Great White North geschnitten Fonfara rechte Augenlid in der dritten Runde wurde auf einem Knie in der fünften hinstellen, durch die Seile in der sechsten nach einem verheerenden Schuss auf den Rumpf gehalten.

Fonfara würde dann im Kampf durch sein Clinch Spiel bleiben. Er würde die Zuschauer überrascht durch seine markanten insgesamt durch den siebten und achten Rahmen Klotzen und seinen eigenen Zuschlag in den nächsten bekommt nach Stevensons Nase blutet. Beiden Männer in den nächsten zwei Runden gewonnen (Fonfara nahm einen Tiefschlag in Runde 11), und dann begannen sie mit rücksichtslosem schwingend verlassen, bevor stehenden Ovationen pro BoxRec verdienen.

Das nächste Kapitel 

Stevenson reitet auf eine 6-0-Serie seit seiner letzten Niederlage, während Chicagos Fonfara bei 4-2 in seinen letzten sechs Kämpfen und 6-2 in seinen letzten acht Wettbewerben ist. Während der Herausforderer seine Art und Weise hat wieder einmal in Streit wieder gearbeitet, seine letzten beiden Kämpfe werden weithin als weniger angesehen, obwohl sie als Sieger Bemühungen waren. Auch trotz eines Altersunterschied von zehn Jahren hat sich Stevenson bewiesen, dass er mehr rohe Kraft hat (Fonfara hat 17 KO / TKOs im Vergleich zu der haitianischen geborene Champion obwohl fünf von sieben Siegen für den Herausforderer waren Niederlegungen.)

Fonfara einen Größenvorteil bei 6′ 2” und mit einer 77-Zoll-Reichweite (Stevenson paßt ihn in Reichweite, obwohl sie 5′ hat 11” ) sowie mit genauen Streiks, seine Momente Kommissionierung, mit Gegenschlägen bei Bedarf aber stilistisch nicht notwendigerweise streng eine Gegentanze definiert ist. Wie viele der heutigen pugilists, haben beide Männer großes Herz, das sie volle 36 Minuten dauern kann.

Allerdings zählen einige bereits den Herausforderer aus durch einen wahrnehmbaren schwaches Kinn gegeben Kämpfe mit seinen beiden Niederlagen durch Stillstand einschließlich einer gegen Joe Smith Jr., in dem SportsChatPlace.com stellt fest, dass es eine massive Verstimmung mit Fonfara kommt in als der offensichtlichen Favorit war bei -2300.

obwohl zu seinem Kredit hat Fonfara aktiv als noch im März während Stevenson hat sich seit Juli in einem Ring gewesen vergangenen Jahres nach einem geplanten Kampf gegen Seanie Monaghan zu kommen scheiterte aus Gründen zum Tragen unbekannt in der Box-Gemeinschaft. Während der „Superman“ in Stevenson die schwere Favorit auf der ganzen Linie ist, sagte, einige in der Gemeinschaft das Gefühl, dass eine mögliche Verstimmung am Horizont, dass Fonfara ihn einschließlich relativ gut auf den Füßen abgestimmt gegeben ist, ihn 1-1 in Niederschlägen passend wie oben erwähnt.

„Ich fühle mich gut , dass ich nach drei Jahren wieder hier bin“ , Fonfara sagte kürzlich BoxingScene.com . „Ich bin bereit für Rache. Ich bin ein anderer Kämpfer körperlich und geistig. Ich habe in ein paar Kämpfe gezeigt , dass ich ein besserer Kämpfer bin. Es ist eine großartige Gelegenheit , die Revanche zu bekommen und ein Weltmeister zu sein. Der letzte Kampf gegen Chad Dawson hat mir Erfahrung , weil es sehr technisch war.

Aber wirklich, all die Kämpfe seitdem – Julio Chavez Jr., Nathan Geschickt und sogar Joe Smith – haben mich wieder für Stevenson vorbereiten half. Ich änderte mein Team, hat einen neuen Trainer und einen Trainer, der mich körperlich und geistig macht, wo ich für diesen Kampf sein müssen. Ich habe kein Problem in Montreal zu kämpfen. Ich liebe Montreal. Es ist eine schöne Stadt mit schönen Menschen. Es wird eine große Nacht des Boxens sein und ich bin sicher, dass ich in der Nacht vom 3. Juni werde siegen“

Jetzt bei 29 und 39 Jahre alt sind, hallte Stevenson seinen Gegnern Gefühle bis treffen sich wieder dank, wie gut Kapitel eins mit allen ging, die ihn sahen und wieder in seinem Heimatland zu kämpfen, aber seine Strategie bleibt die gleiche, wie es war 2014: immer für die töten zu gehen. Er fuhr fort zu sagen, im Wesentlichen vor, dass im Gegensatz zu diesem ersten Kampf, wird der Rückkampf nicht die Distanz gehen werden.

Der x Faktor

Boxen Experten über das Internet nicht nur Stevensons Macht bemerkt aber, dass er in der Lage diese Aufnahmen in einer Weise zusammen zu bespannen, dass Fonfara ist offenbar nicht. Er macht die Jugend haben und das bedeutet oft, dass der junge Löwe, desto schneller der beiden ist.

Als Stevenson im Alter von 40 und Ruhestand nähert nähert sich, ob er es will oder nicht, ist der Schlüssel nicht das Bedürfnis zu fühlen, sich für die KO von recklessly gehen zu beweisen, nur weil er es kann. Fonfara auf der anderen Seite braucht eine schönen Angriff zu verwenden, um den Champion Tanz zu machen, ihn zu führen, und zwar nicht nur gehen für die einfachen einmaligen Aufnahmen. Er muss tanzen und den Kopf zu bewegen, denn wenn er es nicht tut, wird das Kinn nicht halten erwartet.